Über mich...


Hannah Hoffmann | Diplom-Pädagogin | Medienpädagogin | Business-Coach

Zuhören, gemeinsam hinsehen
und etwas bewegen!

Qualifikationen:
Diplom Pädagogin, Medienpädagogin, Zertifizierter Business-Coach (Johannes Gutenberg-Universität Mainz)

Bildungsweg
Studium der Pädagogik/Medienpädagogik mit Schwerpunkt Erwachsenenbildung an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Weiterbildung zur Business-Coach

Herzensthemen
Leadership-Coaching; Kommunikation in agilen Teams und Gruppen; Digitale Entwicklung - Changemanagement; Neues Lernen: digitales Lehren und Lernen gestalten; Projektmanagement.


Ich bringe Expertise in den Bereichen Pädagogik, digitale Medien und Kommunikation mit.
Alle drei Aspekte in Einklang zu bringen, das ist es, was mich fasziniert und als Medienpädagogin und Coach ausmacht.

In den letzten 13 Jahren habe ich meine Komptenzen als wissenschaftliche Mitarbeiterin und Dozentin für die Fächer Erziehungs-/und Bildungswissenschaften, als Projektmanagerin in Bildungsprojekten sowie als Bussines-Coach für Führungskräfte professionalisiert.

Gerade in den Bildungsprojekten habe ich vielseitige Methoden wie Design Thinking oder LEGO Serious Play erfahren, um die Projekte kreativ, konstruktiv und agil zu begleiten und erfolgreich abzuschließen.

Aktuell verfolge ich den Ansatz, digitale Medien und Coaching in Einklang zu bringen.

 

Meine Arbeitsweise

Das Zuhören stellt meiner Meinung nach in unserer zunehmend digital geprägten Gesellschaft eine immer wichtiger werdende Kompetenz dar, um in Lebensfragen sowie im beruflichen Kontext Sachverhalte verstehen, persönliche Entwicklungen entfalten oder Konflikte lösen zu können.
Coaching bedeutet für mich zunächst, dem/der Coachee Dialoge zu eröffnen, in denen die eigene Situation wahrgenommen und angenommen werden kann. Es kann ein „Vehikel“ sein, um sich selbst aus einer schwierigen Lebenssituation oder einer eingefahrenen beruflichen Sackgasse heraus zu "ziehen".
Im Coaching-Prozess möchte ich mit Ihnen Lösungsansätze entwickeln, die situativ und langfristig in ihr eigenes Denken und Handeln aufgenommen werden können. Hierfür lade ich Sie im Laufe unserer gemeinsamen Arbeit immer wieder ein, verschiedene Perspektiven einzunehmen und sich konstruktiv mit Ihrer individuellen Situation auseinanderzusetzen.
In diesem "Prozess" ist es mir weiterhin wichtig, Ihnen "Methoden-Werkzeug" mit an die Hand zu geben, damit Sie nicht nur Ihren Weg finden, sondern auch zukünftig weiter gehen können.

 

Coachingthemen sind sehr persönlich. Aus diesem Grund werde ich Ihre Themen und Anliegen vertraulich behandeln und darüber Stillschweigen bewahren.